Das Internet-Magazin — Ein Informations-Organ für das Reusstal! 8. Jahrgang ·

Der Neue ist da!!!

Der „Neu­e“ Sko­da- Ka­roq über­zeugt mit sei­nem zeit­lo­sem De­sign und mit sei­nen raf­fi­nier­ten und tech­ni­schen High­lights im In­nen­le­ben.

 

Der neue ŠKO­DA Ka­roq ist bei uns ein­ge­trof­fen! Er­le­ben Sie den ers­ten Kom­pakt-SUV von ŠKO­DA  und las­sen Sie sich vom dy­na­mi­schen De­sign, den in­no­va­ti­ven As­sis­tenz­sys­te­men  und dem gross­zü­g­i­gen Kom­fort be­geis­tern. 

ŠKO­DA KA­ROQ - Ein Sports-Uti­li­ty-Ve­hi­c­le mit Cha­rak­ter

Das emo­tio­na­le und dy­na­mi­sche De­sign mit zahl­rei­chen kri­s­tall­för­mi­gen Ele­men­ten cha­rak­te­ri­siert die neue SUV-De­sign­spra­che von ŠKO­DA. Als ech­ter ŠKO­DA bie­tet der ŠKO­DA KA­ROQ aus­ser­ge­wöhn­lich viel Platz im In­nen­raum und im Kof­fer­raum so­wie neue Fah­re­ras­sis­tenz­sys­te­me, Full LED Schein­wer­fer und – zum ers­ten Mal in ei­nem ŠKO­DA – ei­ne di­gi­ta­le In­stru­men­ten­ta­fel.

Mas­se

Der Kom­pakt-SUV ist 4’382 mm lang, 1’841 mm breit und 1’605 mm hoch. Dank dem lan­gen Rad­stand von 2’638 mm (All­rad­ver­si­on: 2’630 mm) hält sich der ŠKO­DA KA­ROQ kom­for­ta­bel auf der Stras­se. Die Bein­f­rei­heit be­trägt 680 mm.

Va­ri­oflex

In Kom­bi­na­ti­on mit dem op­tio­na­len Va­ri­oflex-Rück­sitz ist die Grös­se des La­de­raums va­ri­ier­bar und fasst zwi­schen 479 und 588 Li­tern. Die Sit­ze kön­nen auch kom­p­lett aus­ge­baut wer­den – so wird aus dem SUV ein Van mit ei­ner La­de­ra­um­ka­pa­zi­tät von bis zu 1’810 Li­tern. 

Fah­re­ras­sis­tenz­sys­te­me

Zu den neu­en Kom­fort­sys­te­men ge­hö­ren der Par­kas­sis­tent, der Spur­hal­teas­sis­tent und der Stauas­sis­tent. Der Tot­win­ke­las­sis­tent, der Front As­si­s­tant mit Fuss­gän­ger­schutz­sys­tem und der Not­fal­las­sis­tent er­höhen die Si­cher­heit beim Fah­ren.

Di­gi­ta­le In­stru­men­ten­ta­fel

Die frei pro­gram­mier­ba­re di­gi­ta­le In­stru­men­ten­ta­fel ist zum ers­ten Mal in ei­nem ŠKO­DA er­hält­lich. Im ŠKO­DA KA­ROQ kön­nen die Cock­pit-Dis­plays ent­sp­re­chend den in­di­vi­du­el­len Wün­schen des Fah­rers ein­ge­s­tellt wer­den.

LED Schein­wer­fer

Full LED Schein­wer­fer mit Clear-Lens-Op­tik sind für den ŠKO­DA KA­ROQ op­tio­nal er­hält­lich. Die LED In­nen­be­leuch­tung an den de­ko­ra­ti­ven Leis­ten an den Tü­ren und am Ar­ma­tu­ren­b­rett schaf­fen ei­ne an­ge­neh­me At­mo­sphä­re.

Kon­nek­ti­vi­tät

Die Top-Sys­te­me «CO­LUM­BUS» und «AMUND­SEN» bie­ten ei­nen WLAN-Hots­pot. Ein op­tio­na­les LTE-Mo­dul ist er­hält­lich. Die neu­en mo­bi­len On­li­ne­di­ens­te von ŠKO­DA Connect sind kom­pa­ti­bel. Die Smart­Link+-Platt­form ist mit App­le Car­Play, An­d­ro­id Au­to und Mir­r­or­LinkTM kom­pa­ti­bel.

Mo­to­ren

Der Ben­zin- und die zwei Die­sel­mo­to­ren sind Neu­hei­ten. Bei ei­nem Hu­braum von 1.0, 1.5, und 2.0 Li­tern liegt die Leis­tung zwi­schen 85 kW (115 PS) und 140 kW (190 PS). Der neue 1.5-Li­ter-TSI er­laubt ei­ne Zy­lin­der­ab­schal­tung.

All­rad­an­trieb

Der 2.0-Li­ter-TDI mit 140 kW (190 PS) kommt stan­dard­mäs­sig mit All­rad­an­trieb und 7-Stu­fen-Au­to­ma­tik­ge­trie­be (DSG). Der Of­froad-Mo­dus mit All­rad­an­trieb ver­bes­sert die Fahr­ei­gen­schaf­ten in un­weg­sa­mem Ge­län­de. Ei­ne Fahr­pro­fil­aus­wahl mit den Mo­di Nor­mal, Sport, Eco, In­di­vi­dual und Snow (4×4) ist auf An­fra­ge er­hält­lich.

Heinz Senn und Be­ni Haus­herr, so­wie das gan­ze Team vom Au­to­cen­ter Senn freu­en sich auf Ih­ren Be­such und sind ge­spannt wie Ih­nen "der Neue" ge­fällt.

 

Au­to­cen­ter Senn AG

Obe­re­be­ne­stras­se 47

5620 Brem­gar­ten

 

Tel. 056 648 60 00

 

in­fo@­senn-ag.ch 

www.au­to­sen­nag.ch

 

 

Partnerprogramm · AGB · Impressum · Werbung · Webmail/Intern© 2010 by Ripe-WORLD GmbH